System-Medien

Wie die Medien funktionieren und ob sie noch die Vierte Gewalt sind, mag der Leser selbst entscheiden. Als Gedankenanstoß habe ich hier den Vortrag
System-Medien
von Dirk Pohlmann.

Zeitliche Gliederung von System-Medien:

0:00:00 bis 0:06:46

  • Rezo und die Veränderung des Vertrauens in die Medien.

0:06:46 bis 0:12:30

  • Veränderung der Medienlandschaft durch soziale Medien und Einflussnahme durch die Medienbesitzer und Philanthropen.

0:12:30 bis 0:18:17

  • Die Medienlandschaft wird durch das Bundesverfassungsgericht geregelt.
  • Medien sollen den Meinungsaustausch in der Gesellschaft sicherstellen.
  • Medien sollen das gesamte Spektrum der der Meinungsvielfalt abdecken.
  • Für den Rundfunk sollte gelten:
    • Pluralismus
    • Ausgewogenheit
    • Staatsferne
  • Die Parteien nehmen Einfluss über die Rundfunkräte.
  • Das Fernsehen darf nicht dem Staat oder einer gesellschaftlichen Gruppe überlassen werden.
  • Aus der Meinungsfreiheit nach Artikel 5 GG ergeben sich Sonderrechte für die Medien.

0:18:17 bis 0:39:43

  • Nicht nur der Staat ist eine Gefahr für Meinungsfreiheit.
  • Facebook und Google zensieren Beiträge.
  • Es gibt geheimdienstliche Aktivitäten durch Privatunternehmen.
  • Der Ebay-Chef lässt Snowden-Akten schließen.
  • Journalisten fehlt die finanzielle Freiheit, um kritisch zu berichten.
  • Assange und Snowden gelten als Kapitalverbrecher.
  • Die NATO schließt den Luftraum um Snowden habhaft zu werden.
  • Eine organisierte Struktur wurde geschaffen, um die Nachrichtenlage, die Informationslage und die Meinungsklimalage zu beeinflussen. Die Finanzierung erfolgt über die NATO, Facebook und amerikanischen Außenministerium.

0:39:43 bis 0:56:00

  • Wikipedia ist ein unglaublicher Sumpf, was die Richtigkeit bezüglich bestimmter Personen, politscher Haltungen oder gesellschaftlicher Strömungen anbelangt. Daniela Ganser, anthropogener Klimawandel usw.
  • Renommierte Journalisten, welche sich kritisch äußern, müssen zu Alternativmedien wechseln.
  • Wikipedia ist eine geschlossene Gruppe, welche der Weltöffentlichkeit ihre Sichtweise aufzwingen will.
  • Zersetzung durch Wikipedia
  • Diffamierung bestimmter Personen als Verschwörungstheoretiker.

0:56:00 bis 1:05:36

  • Zersetzung
  • soziale Isolation
  • Geheimdienste, Medien und soziale Medien zusammen sorgen für die Zersetzung von bestimmten Personen oder Gruppen.
  • Eine der wichtigsten Zersetzungsgruppen in Deutschland ist Psiram.
  • Amadeo-Antonia-Stiftung nimmt Einfluss auf die Meinungsbildung.
  • Vorsitzende war Stasi-IM.
  • Antilopengang gewinnt Preis mit „Atombomben auf Deutschland“ …
  • Die Finanzierung läuft über das Bundesfamilienministerium.

1:05:36 bis 1:53:12

  • In der Demokratie gibt es Spezialisten und die unwissende Masse.
  • Solomon Ash Experiment 1957
  • Gruppenzwang verändert unsere Wahrnehmung.
  • Isolation lässt uns verstummen.
  • Gate Keeper bestimmen, welche Meinungen zugelassen werden.
  • George Orwell und die CIA
  • Olof Palme will Abrüstung und eine atomwaffenfreie Welt.
  • Palme wird diffamiert.
  • Palme wird beseitigt.
  • Assange
  • Brecht und das Radio
  • Aussichten und Möglichkeiten
Menü